• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

bracht 1Herzlich willkommen..

auf der Seite der CDU Rhein-Hunsrück.

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Arbeit der CDU im Rhein-Hunsrück-Kreis, den Verbänden vor Ort und Ihrer Abgeordneten in Land, Bund und Europa zu informieren.

Besonders wichtig für unsere Arbeit ist der Dialog mit Ihnen! Welche Themen interessieren Sie als Bürgerinnen und Bürger des Rhein-Hunsrück-Kreis besonders und wofür sollen wir uns verstärkt einsetzen? Haben Sie Anregungen oder persönliche Anliegen? Dann schreiben Sie uns, am besten per E-Mail und wir werden uns um Lösungsvorschläge bemühen.

Den Rhein-Hunsrück-Kreis fit für die Zukunft zu machen – das ist unser Ziel!

 

Ihr

Hans-Josef Bracht MdL

Kreisvorsitzender

CDU lädt zu Neujahrsempfang mit Spitzenpolitiker Jens Spahn

CDU-Neujahrsempfang am Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 17.45 Uhr im KiR in Rheinböllen

Die CDU im Rhein-Hunsrück-Kreis lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang. Er findet am Donnerstag, den 11. Januar 2018 um 17.45 Uhr im Kulturhaus (KiR) in Rheinböllen statt.

Die Christdemokraten können dabei erneut einen hochkarätigen Ehrengast präsentieren: Jens Spahn, ein junger, streitbarer Politiker. „Jens Spahn ist kein Mann der leisen Töne, aber ein Freund der klaren Sprache. Sein Ziel: Er möchte verlorene Wähler für die CDU wieder zurückgewinnen“, betont der CDU-Kreisvorsitzende Hans-Josef Bracht. Die CDU freut sich auf seine Neujahrsansprache und seine Ausführungen zur aktuellen Lage in Berlin. Jens Spahn zählt trotz seines noch jungen Alters zur Führungsspitze der CDU im Bund: Mit Mitte 30 gehört er zur politischen Nachfolgegeneration – der Zukunft seiner Partei. Spahn ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, derzeit Parlamentarischer Staatssekretär im Bundes-Finanzministerium und Mitglied des Präsidiums der CDU Deutschlands.

Musikalisch umrahmt wird der CDU-Neujahrsempfang durch das Saxophon-Quartett „Quattro forte“ der Kreismusikschule Rhein-Hunsrück, deren Repertoire Blues, Jazz, Rock und Pop umfasst. Die Christdemokraten werden beim Neujahrsempfang ihrer Tradition folgend auch im Jahr 2018 edle Mittelrhein-Weine ausschenken, diesmal von den Weingütern Klemens Persch aus Oberwesel und Walter Perll aus Boppard. „Ich würde mich sehr freuen, viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis bei unserem traditionellen CDU-Neujahrsempfang begrüßen zu können. Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung“, so der CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Josef Bracht.

CDUplus-Login

Ihr Login







© CDU Kreisverband Rhein-Hunsrück 2018